StoffWindelberatung Im Allgäu

" Voll SToff in der Windel"


Beratung Vermietung Begleitung


In der Welt der Stoffwindeln hat sich in der letzten Zeit so einiges geändert - Gott sei Dank.

Heute sind Stoffwindeln weder kompliziert noch langweilig oder zeitraubend. 

Inzwischen ist ihre Handhabung genauso einfach wie bei Wegwerfwindeln der einzige Unterschied: Die Windel landet nicht in der Mülltonne sondern in der Waschmaschine.

 

 

Du willst:

  • eine Alternative zu Wegwerfwindeln
  • auf Stoffwindeln umsteigen
  • von Anfang an mit Stoff wickeln?

Dann bist du bei mir genau richtig. Lass uns zusammen die Welt der modernen Stoffwindeln erkunden, ich bringe dir die verschiedenen Stoffwindelsysteme näher. Du erhältst das notwendige Wissen über Wickeln, Waschen und Aufbewahrung. Ich berate einzeln, in Workshops oder auf einer Party mit deinen Freunden. 

Nach einer Beratung kannst du bei mir auch Stoffwindel mieten. Ich begleite dich dann gerne bis zum Ende euerer Wickelzeit. Wichtig beim Wickeln sind mir auch Achtsamkeit und der Umgang mit dem Kind. Wickeln ist nämlich kein notwendiges Übel, dass zum Kinderkriegen dazu gehört, sondern unter anderem Bindungsarbeit, Kommunikation, Spaß und Würde.

 

Ich helfe euch auch gerne bei größeren Kindern, zum Thema Trockenwerden und Stoffwindeln für größere Kinder mit Einschränkungen sowie bei Inkontinenz bei Erwachsenen.

 

Viel Spaß beim Stöbern.

 

Du bist Hebamme, Erzieherin oder Kursleiterin für Babykurse, dann kannst du dich bei mir umfangreich über Stoffwindeln in einem Workshop informieren lassen, und dieses wissen an deine Kunden weitergeben. Schreibe mir hierzu gerne eine email, dann bekommst du weitere Infos.

 

Eure Anna Schäffeler

 

Stoffwindelberatung Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Sonthofen, Immenstadt, Füssen, Oy-Mittelberg, Marktoberdorf, Obergünzburg, 


Warum mit Stoff wickeln? 

 

  • Müllvermeidung (ca. 5.500 Wegwerfwindeln = 1,5 Tonnen Müll in 3 Jahren Wickelzeit oder 25 Stoffwindeln)
  • Kostenersparnis, beim ersten Kind ca. 1000€
  • Kinder werden früher trocken und sauber
  • keine chemischen Superabsorber und Lotionen, die Hautschäden verursachen, somit weniger Hautausschläge und Pilze (Soor) im Windelbereich.
  • Stoffwindeln fördern die Hüftreifung durch das "breite Wickeln"
  • Wärmestau in der Windel wird vermieden
  • Stoff wickeln schärft das Bewusstsein der Eltern für das Ausscheidungsverhalten ihres Kindes.
  • Stoffwindeln können durch ihre Vielseitigkeit an Anforderungen und Bedürfnisse angepasst werden.
  • Einfache Handhabung und Pflege durch moderne, ansprechende Systeme bzw. Windeln